Raucher/-innen entscheiden

Inhalt

Du willst weniger rauchen

Wenn du nicht bereit bist, mit dem Rauchen aufzuhören, kann eine Reduzierung der Anzahl gerauchter Zigaretten ein Zwischenschritt sein. 

Entscheide, wie viele Zigaretten du in Zukunft rauchen willst und schreibe diese Zahl in deine Agenda auf. Wähle in deine Agenda einen Tag X und markiere ihn mit einem farbigen Stift. Der Tag X kann in einem oder mehreren Monaten sein. Schreibe auch die Adresse von feel-ok auf.

Wenn der Tag X gekommen ist, überprüfe, ob du in der Lage warst, den Konsum so tief zu halten, wie du entschieden hast. Falls nicht, kommt wahrscheinlich nur ein Rauchstopp in Frage, um dich von der Abhängigkeit des Nikotins zu befreien.

Patronat
Autor/-in
Oliver Padlina
Revisor/-in
Susanne Lanker

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

Rauchen

Wasserpfeife, Snus, Schnupftabak

Rauchen

Alternativen zu Zigaretten?

Clips

Stoppt Gewalt!

Clips

Oberstufenklassen filmen.

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

Geht es um mich?

Häusliche Gewalt

Geht es um mich?

Wenn sich deine Eltern streiten, anschreien, beleidigen oder schlagen, bieten wir dir Rat. 

Liebe

Liebeskummer

Liebe

Nicht immer wird Liebe erwidert. Meistens werden bei Liebeskummer fünf Phasen durchlaufen.