Handshake

Früherkennung / Frühintervention

Eine Schule kann mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert werden: Dazu gehören zum Beispiel Mobbing, Gewalt, Suchtmittelkonsum, Entwicklungsauffälligkeiten, Überforderung oder auch psychische Belastungen und soziale Probleme bei Kindern und Jugendlichen.

In diesen Situationen ist ein professionelles, frühzeitiges und koordiniertes Handeln von Lehrpersonen, Schulsozialarbeitenden, Speziallehrkräften, Kindern und Jugendlichen, Eltern und externen Fachstellen hilfreich. Entlastend wirken dabei eine einheitliche Vorgehensweise, Klarheit über die Zuständigkeiten sowie geregelte Kommunikationsabläufe.

Sie wünschen sich Unterstützung in der Entwicklung eines eigenen schulinternen Handlungsleitfadens?

Gerne beraten Sie unsere Fachpersonen. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung oder Schulung vermitteln wir Ihnen ausserdem Grundlagen und wichtiges Know-how, um Risikosituationen frühzeitig zu erkennen.

Früherkennung und Frühintervention (F&F)

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Kurz und bündig: Was Früherkennung und Frühintervention ist? Was sie bringt? Wie viel sie kostet? 


Hinschauen statt wegschauen

Hinschauen statt wegschauen

Wie reagieren Sie, wenn Sie merken, dass ein*e Schüler*in Probleme hat?


Praxisbeispiele

Praxisbeispiele

So gehen F&F-Schulen vor, wenn Ihre Schüler*innen in Schwierigkeiten geraten


F&F einführen

F&F einführen

Frau Meier berichtet: «So haben wir an unserer Schule F&F geplant und realisiert».


Support

Support

Professionelles Knowhow bei der Entwicklung und Einführung von F&F einbeziehen – unsere Empfehlung. Hier  eine Liste von Fachstellen.


Für Sie aus Bern

Berner Gesundheit - Angebote für Schulen

Berner Gesundheit - Angebote für Schulen
Wie können Gesundheitsförderung und Prävention wirkungsvoll in der Schule umgesetzt werden? Wie erkennen Lehrpersonen oder Schulsozialarbeitende eine mögliche Gefährdung? Wann und wie soll das Thema sexuelle Gesundheit im Unterricht eingebracht werden?

MobileCoach Alkohol für Berner Gymnasien

MobileCoach Alkohol für Berner Gymnasien
Mobiltelefonbasiertes Programm zur Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit Alkohol
Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · FR · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH

Fokus

Arbeitsblatt

Gesundheit, Folgeschäden

Arbeitsblatt

Wie viele giftige oder krebserregende Substanzen befinden sich im Zigarettenrauch?

Arbeitsblatt

Vorteile - Aktiv werden

Arbeitsblatt

Welche Sportart ist die richtige? Mit dem Sportarten-Kompass findet man es heraus.

Für Sie aus Bern

Berner Gesundheit - Angebote für Schulen

Berner Gesundheit - Angebote für Schulen
Wie können Gesundheitsförderung und Prävention wirkungsvoll in der Schule umgesetzt werden? Wie erkennen Lehrpersonen oder Schulsozialarbeitende eine mögliche Gefährdung? Wann und wie soll das Thema sexuelle Gesundheit im Unterricht eingebracht werden?

MobileCoach Alkohol für Berner Gymnasien

MobileCoach Alkohol für Berner Gymnasien
Mobiltelefonbasiertes Programm zur Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit Alkohol
Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · FR · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH

Fokus

Arbeitsblatt

Cool down

Arbeitsblatt

Wie beruhigt man sich, wenn man kurz vor dem Ausflippen ist?

Arbeitsblatt

Mobbing

Arbeitsblatt

Wie kann man sich gegen Mobbing wehren?

Diese Webseite verwendet Cookies

feel-ok.ch ist ein Angebot der Schweizerischen Gesundheitsstiftung RADIX, das Informationen für Jugendliche und didaktische Instrumente u.a. für Lehrpersonen, Schulsozialarbeiter*innen und Fachpersonen der Jugendarbeit zu Gesundheitsthemen enthält.

20 Kantone, Gesundheitsförderung Schweiz, das BAG und Stiftungen unterstützen feel-ok.ch.

Cookies werden für die Nutzungsstatistik benötigt. Sie helfen uns, das Angebot deinen Bedürfnissen anzupassen und feel-ok.ch zu finanzieren. Dazu werden einige Cookies von Drittanbietern für das Abspielen von Videos gesetzt.

Bitte alle Cookies akzeptieren

Mit "Alle Cookies akzeptieren" stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit am Ende der Seite ändern oder widerrufen.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder deine Einstellungen ändern möchtest, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.

Guide

Suchbegriff eingeben
Vorschlag aus der Liste wählen