Habe ich eine Essstörung?

Inhalt

Wer kann mir helfen?

Wenn du denkst, dass du vielleicht an einer Essstörung leidest, wendest du dich am besten an eine Beratungsstelle.

Dort kennen sie deine Sorgen und können dir wertvolle Ratschläge geben oder dir Therapeuten/innen vermitteln, die auf Essstörungen spezialisiert sind. Sie können dir auch helfen, die richtige Therapie für dich zu finden – das ist nämlich nicht einfach, wenn du alleine suchst.

Unter "Behandlung von Essstörungen" findest du Links und weitere Informationen darüber, wohin du dich wenden kannst.

Patronat
Autor/-in
Revisor/-in
Brigitte Rychen

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

Quiz

Alle Ausländer sind…

Quiz

Was weisst du über Ausländer/-innen in der Schweiz?

Tests

Essattacken und Erbrechen

Tests

2-4% aller jungen Frauen und 0.5% aller jungen Männer leidet an Bulimie: der Bulimie-Test

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

Cannabis

Nicht nur Rausch

Cannabis

Cannabis hat vielfältige Wirkungen im Körper und in der Psyche

Cannabis

Notfall

Cannabis

Hat jemand zu viel gekifft? Ruhe bewahren, für frische Luft sorgen, Notarzt (144) anrufen