Habe ich eine Essstörung?

Inhalt

Ich habe Essanfälle und erbreche mich

Wenn du regelmässige Essanfälle hast und aus Angst zuzunehmen die Nahrung wieder erbrichst, leidest du möglicherweise an einer Bulimie.

Kommt dir Kathrins Geschichte bekannt vor; erlebst du teils Ähnliches wie sie? Die Diagnose Bulimie kann zwar nur eine Fachperson bestätigen, aber folgende Merkmale deuten auf eine Bulimie hin:

  • Du hast regelmässige Essanfälle.
  • Du verlierst beim Essen die Kontrolle und isst weiter, auch wenn du schon längst satt bist.
  • Aus Angst zuzunehmen erbrichst du die Nahrung wieder, machst eine Diät, fastest, nimmst Medikamente wie z.B. Appetitzügler, Abführmittel oder Entwässerungstabletten oder treibst übermässig Sport.
  • Du kannst an nichts anderes mehr denken als an deine Figur, dein Aussehen, dein Gewicht, ans Essen, an Kalorien oder an Diäten.

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

Aufgepasst

Internetfalle

Aufgepasst

Zweifelhafte Angebote im Internet: Erkennst du sie, umgehst du sie

Rechte

Gleichbehandlung

Rechte

Jeder Job und jede Aktivität soll für Mädchen und Jungen gleich zugänglich sein.

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

HIV/AIDS

Treue schützt

HIV/AIDS

Aber nicht immer! Was du wissen musst, um Geschlechtskrankheiten wie HIV/AIDS zu vermeiden.

Geht es um mich?

Häusliche Gewalt

Geht es um mich?

Wenn sich deine Eltern streiten, anschreien, beleidigen oder schlagen, bieten wir dir Rat.