Verbreitung

Inhalt

Binge Eating

Etwa 5-10% der übergewichtigen Menschen und zwischen 30-60% der adipösen (= stark übergewichtigen) Menschen leiden an Binge Eating. 

Binge Eating Störungen kommen vor allem bei Erwachsenen im Alter von etwa 35-40 Jahren vor; Frauen und Männer sind etwa gleichermassen betroffen. Binge Eating beginnt meistens im Alter zwischen 20-30 Jahren, manchmal aber auch erst im Alter zwischen 45-55 Jahren.

Auch Jugendliche können an Binge Eating erkranken. Wie viele junge Menschen darunter leiden, ist aber nicht bekannt.

Binge Eating Störungen nehmen allgemein zu, je stärker jemand übergewichtig bzw. adipös (= stark übergewichtig) ist. Bei adipösen Menschen mit einem BMI über 35 leiden bis zu 40% an Binge Eating; bei noch stärker adipösen Menschen mit einem BMI über 40 sind es bis zu 60%, die an Binge Eating leiden.

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

Alkohol

Notfall

Alkohol

Erste Hilfe bei Verdacht auf eine Alkoholvergiftung.

Ärger

Cool down

Ärger

Tipps, um sich nach einem riesigen Frust zu beruhigen

Aus der Region für Dich

Wir haben ein offenes Ohr

Wir haben ein offenes Ohr
Mehr Stress als Spass mit Cannabis, Alkohol, Partydrogen? Machst du dir Sorgen um dein Essverhalten? Dauernd am Handy oder gamen ohne Ende? Melde dich bei der Berner Gesundheit. Wir beraten dich kostenlos.

Fokus

Tests

Zu dick! Oder doch zu dünn?

Tests

1% aller jungen Frauen und 0.1% aller jungen Männer leidet unter Anorexie: der Anorexie-Test

Tipps

Die Polizei einschalten?

Tipps

Anzeige erstatten: Wie, wo und warum?